Schnickschnack V 1.0

Ja, es wird mal wieder an der Zeit ein wenig „Schnickschnack“ ins Auto zu stecken, so dacht ich mir. Also bin ich neulich auf ein tolles Produkt auf Amazon gestoßen. Und zwar den KingCK Audi Tür Projektoren. Für schlanke 39 € das Paar ersetzt man einfach die nach unten leuchtende Tür Lämpchen, gegen diese Tür Projektoren. Dies klappt natürlich nur, wenn euer Fahrzeug über das „Licht-Paket“ verfügt, weil sonst die Lämpchen fehlen, die auf den Boden strahlen.

Audi_Logo_Beleuchtung
Man kann wirklich sagen, daß die Installation per Plug & Play läuft. Die alten Lampen raus, die Tür Projektoren rein, fertig. Wie ihr im Bild oben sehen könnt, kann sich das Resultat sehen lassen. Sorry für die bescheidene Aufnahme, aber da die Aufnahmen in einer Tiefgarage stattfinden mußten, steht nicht genug Tageslicht zu Verfügung. Man kann es aber trotzdem recht gut erkennen. Toller Kontrast zum Boden hin. Und vor wenigen Tagen, auf dem großen Parkplatz in „Umag“ an der Promenade ein erstauntes:  „Ja, wie geht das denn!?“

Habe hier noch ein Video für euch. Läßt sich darauf noch ein wenig besser und detaillierter erkennen. Die knappen 80 € für alle 4 Türen sind ein fairer Preis für so eine nette Spielerei. Ein Sauftour kostet mehr, das ist mal amtlich.

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.